Female Future Membership

Jaaaaahr, ich will! 365 Tage Female Future pur!

digital.vernetzt.zukunftsstark!

Bereit für deinen nächsten Step? Werde jetzt Teil unserer Female Future Membership Community und freue dich auf deine exklusiven Inhalte, monatliche Talks, eine eigene Club Area vor Ort und vieles mehr! Ein ganzes Jahr Inspiration pur!

Jetzt Membership Ticket sichern!

2021
einmalig 30 €*

Die Kombination macht´s! Digital und LIVE – sichere dir jetzt dein Female Future Membership Ticket!

Digital:

  • 1x monatlicher Female Future Talk mit anschließendem digitalen Netzwerken (Zoom)
  • 2x monatlich Female Future Inspiration Newsletter mit exklusiven Inhalten
  • eigene Linkedin Gruppe

Live:

  • eigene Membership Area auf den Festivals (Bodensee, Vienna, Graz) 
  • Memberstreffen und netzwerken auf den Festivals
  • Deine persönliche Überraschung bei der Festival Teilnahme

Dein Ticket ist gültig bis 31.12.2021

*zzgl Eventbrite Gebühren

30.09.2021

Jetzt Ticket sichern!

EUR 29 – 249* je nach Zeitpunkt der Anmeldung und Ticket.

Hier findest du alles Informationen rund um dein Ticket! Die Ticketpreise erhöhen sich jeweils am 1. des neuen Monats um 5€.

Expo & Networking Ticket

ab 29
  • Zugang zur Networking Area
  • Zugang zur I love my Job Stage
  • Zugang zu allen Expopartnern
  • Getränke und Kaffee for free
  • Abendausklang: Drinks, Secco und mehr!

Mainstage Ticket

ab 99
  • Zugang zur I love my Job Stage
  • Zugang zur Networking Area
  • Zugang zu allen Expopartnern
  • Getränke und Kaffee for free
  • Abendausklang: Drinks, Secco und mehr!
  • Zugang zur Mainstage mit Hauptprogramm
  • prall gefülltes und inspirierendes Goodybag

Premium Female Future Ticket

ab 179
  • Zugang zur Networking Area
  • Zugang zur I love my Job Stage
  • Zugang zu allen Expopartnern
  • Getränke und Verpflegung for free
  • Abendausklang: Drinks, Secco und mehr!
  • Zugang zur Mainstage mit Hauptprogramm
  • prall gefülltes Goodybag
  • Zugang zu allen Masterclasses
  • Q&A Sessions mit Speaker*innen
  • Meet & Greet mit den Speaker*innen
  • Zugang zu allen Masterclasses
  • exklusiver Zugang zur Female Future Lounge

* zzgl. Eventbrite Gebühren

Student*innen und Gründer*innen aufgepasst: Sendet uns jetzt eine Nachricht und sicherst euch euer vergünstigtes Mainstage Ticket um 49€! Bitte sende gleich die Studiumsbestätigung oder einen Nachweis der Gründung mit. Die Gründung darf nicht länger als 1 Jahr zurückliegen. 

30.09.2021

Dein Programm

Coming Soon!
Einlass und Coffee Time
Hello vom Female Future Festival Team
Verena und Patricia
Erfolgsforschung: "Sind glücklliche Menschen die erfolgreicheren?"
Maike van den Boom
Change Management: Vorsicht, Explosionsgefahr: So entschärfst du schwierige Situationen
Katrin Stauffer, Edith Klinger
Gute Neuigkeiten! Wie du Innovation suchst, findest und realisierst!
Massimo Andriolo
My Planey, my Way: Nachhaltig leben und arbeiten
Lisa Blum, Clarissa Steurer, Anna Sophie Beck, Lisa Marie Beck
Female Wake up Call
Maren Wölfl
Digitale Transformation: So werde ich in Zukunft arbeiten
Inga Höltmann
Female Future Award
Verleihung
Podcast & Lunch
Sei Pilotin deines Lebens
Matthias Strolz
Finanzen sind Frauensachen: Ein Interview rund um Vermögen
Claudia Müller
New Parenting: Wie funktioniert Familie und Karriere
Verena Brunner, Franziska Kluttig, Robin Goldberg
Ja, ich will gründen! Ideen schmieden, umsetzen, profitieren
Sandra Abt, Mona Mayr
Welche Unternehmenskulturen Frauen nach oben bringen: Samt- oder Boxhandschuhe?
Andrea Gutmann, Simon Sagmeister
Karriere-Diskussion mit Top-Führungskräften
Bianca Großgasteiger, Daniela Ebner, Wilfried Hopfner, Hubert Rhomberg
Yes - zu mutigeren Entscheidungen im Beruf
Tanja Peters
Bye Bye vom Female Future Festival Team
Verena Eugster, Patricia Zupan
Secco, Bier und Musik Ausklang
Erweitere dein berufliches Netzwerk

SPEAKER*INNEN:

Authentische, spannende & emotionale Speaker*innen warten auf dich. Experten, die dir Mut machen, motivieren und zum Nachdenken und Nachahmen animieren! Menschen die mit ihren Geschichten berühren, die etwas bewegen und „echt“ sind - mit all ihren Höhen und Tiefen.

Verena Pausder

Expertin für digitale Bildung, Bestseller Autorin

Verena Pausder ist eines der bekanntesten Gesichter der Gründerszene Deutschlands. Dynamisch, neugierig, klug, umsetzungsstark. Sie ist Expert*in für Digitale Bildung, Gründer*in von Fox & Sheep und den HABA Digitalwerkstätten. Eine meinungsstarke Frau, die sich einmischt. 

2016 wurde sie vom Weltwirtschaftsforum zum „Young Global Leader“ ernannt. Kindern chancengleichen Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen ist in ihren Augen eine der Kernvoraussetzungen für die Zukunftsfähigkeit des Landes. Dafür hat sie 2017 den Digitale Bildung für Alle e.V. gegründet. 2018 erfolgte die Aufnahme in die Forbes Europe´s Top 50 Women In Tech Liste. 

Ihr Buch „Das Neue Land“ ist Spiegel Bestseller und wurde als „Unternehmerbuch des Jahres“ ausgezeichnet. 1979 in Hamburg geboren, lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Berlin.

Ali Mahlodji

VOM SCHULABBRECHER ZUM UNTERNEHMER UND MUTMACHER FÜR DIE GENERATION GLOBAL

Ali Mahlodji weiß wie es ist, sich selbst neu zu erschaffen, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht und endlich das eigene Leben und die eigenen Träume leben will.

In der dunkelsten Phase seines Lebens machte er sich auf die Suche nach dem Sinn seines Lebens und startete damit sein Comeback: “Menschen helfen, ihren Weg zu gehen und in ihrem Leben zu wachsen”.

Er wurde Lehrer und gründete kurz danach die international erfolgreiche Berufsorientierungs-Company whatchado.com – das Handbuch der Lebensgeschichten, das heute Millionen Menschen dabei inspiriert, ihren Weg zu finden. 

Ali Mahlodji wurde für seine Arbeit als Innovator der Gesellschaft international mehrfach ausgezeichnet und ist heute Mentor für Firmenlenker und Menschen, die in ihrem Leben sowohl persönlich als auch beruflich wachsen wollen und hat mit seinen Vorträgen, Workshops, Mentorings und Online-Programmen hunderttausende Leben verändert. 

Heidi Prochaska

Ehemalige Personenschützerin, Unternehmerin

Von der Ernährungsberaterin zur Personenschützerin zur Unternehmerin. Ein spannender Werdegang, der in der Ernährungsberatung begonnen hat. Dann der mutige Schritt in eine komplett andere Branche. Der Schritt zur Personenschützerin und zur Bodyguard Ausbildung. 

8 Jahre war Heidi Prochaska für exponierte Familien und Konzernvorstände in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

Ein Leben mit dem ständigen Fokus auf den Schutz der anderen Personen. Ein verantwortungsvoller Job und keineswegs von 8 to 5. 

Gerade die Bereiche Sicherheit, Deeskalation, Entscheidungen treffen und klare Kommunikation waren die prägenden Erkenntnisse dieser beruflichen Herausforderung. Die Parallelen aus dieser Zeit hat Heidi Prochaska in ihren Büchern verfasst. Spannend sind die Parallelen zwischen der Verantwortung einer Personenschützerin und auch den Bereichen Wirtschaft, Führung und Leadership.

Ihr neuestes Buch „Sicherheit und Deeskalation – Was das Leben besser macht“ (Dezember 2020) ist ein Sachbuch, gespickt mit Beispielen und konkreten Tipps zu Themen, die zunächst kaum einen Bezug zum Titel vermuten lassen. Strategie, Intuition, Dominanz, innere Haltung, Planung, Aufmerksamkeit und der Umgang mit den ewigen Rechthabern treffen die Herausforderungen im beruflichen Alltag jedoch punktgenau. 

Magdalena Rogl

Head of Digital Channels bei Microsoft Deutschland

Als Teil der Generation Y engagiert sich Magdalena Rogl seit über 10 Jahren in der Online-Welt. 2016 übernahm sie bei Microsoft Deutschland die Verantwortung für Social Media, Newsroom und Influencer Relations innerhalb der Unternehmenskommunikation. Außerdem ist sie im Vorstand der unternehmensinternen LGBTQI+ Initiative. 2017 erhielt Magdalena Rogl für ihren außergewöhnlichen Karriereweg den Digital Female Leader Award, 2018 wurde sie als eine der „25 Frauen, die unsere Wirtschaft revolutionieren“ ausgezeichnet. Die ausgebildete Kinderpflegerin und Patchwork-Mama setzt sich branchenübergreifend für digitale Bildung, Diversity und Chancengleichheit ein. Sie ist Wertebotschafterin der gemeinnützigen Bildungsinitiative GermanDream und Rolemodel bei BayFid, dem Förderprogramm des bayerischen Staatsministerium für Digitales.

Euke Frank

Herausgeberin und Chefredakteurin WOMAN

Euke Frank – geb. in OÖ, Studium der Politikwissenschaften und Publizistik, daneben freie Mitarbeiterin für den Österreichischen Wirtschaftsverlag und Kurier. Es folgten das Nachrichtenmagazin Profil und die Monatszeitschrift Basta, 1993 die Außenpolitik-Redaktion des neu gegründeten Wochenmagazins NEWS, anschließend die Chronik-Redaktion (1994 bis 1999 Ressortleiterin). Chefredaktion der Frauenzeitschrift WOMAN, Bereiche Aktuell, Karriere, Society und Kultur. Seit 2006 Chefredakteurin WOMAN und woman.at. Seit 2015 ist Frank zusätzlich zur CR Herausgeberin von WOMAN. Sie ist Autorin mehrerer Bücher und kommentiert das Tagesgeschehen auf Twitter.

MODERATOR*INNEN

Verena Eugster

CO Founderin Female Future Festival

Verena Eugster hat gemeinsam mit ihrer Schwester Patricia Zupan und ihrem Team das Female Future Festival ins Leben gerufen.

Sie ist leidenschaftliche Unternehmerin und hat diesen Tatendrang – große Events auf die Füße zu stellen. Tausende Menschen zu bewegen unter anderem beim Bodensee Frauenlauf. Diesen haben auch die beiden Schwestern vor 10 Jahren ins Leben gerufen und zählt heute zu einer der größten weiblichen Communities im Bodensee Raum. In erster Linie ist sie keine „klassische“ Moderatorin aber das Female Future Festival soll authentisch sein, Lust auf Neues erwecken und hier ist auch Raum und Platz, um einfach mal was auszuprobieren. 

Fotocredit: Chris Gaethke

Martina Ess

Moderation, Training, Konzeption

Unter anderem begleitet Martina seit Jahren den Bodensee Frauenlauf und viele andere Bewegungs- und Lifestyle Events. Für Martina ist das Female Future Festival – sichtbar gewordene Solidarität und ein Impuls für ein ehrliches Miteinander. 

Fotocredit: Matthias Weissengruber

Claudia Müller

Female Finance Forum

Frauen und Finanzen? Das ist genau Claudia Müller´s Ding! Darum hat die Finanzexpertin 2017 das Female Finance Forum gegründet. Hier können Frauen von- und miteinander die Grundlagen der Finanzen lernen.

Wie man mit Herz und Verstand ein Vermögen aufbaut, wie man mit Geld optimal umgeht, was typische Anfängerfehler sind und warum das Thema Finanzen eigentlich gar nicht kompliziert ist? Um all das geht es am 1. Oktober 2020 bei Claudia Müller.

Matthias Strolz

AUTOR, UNTERNEHMER

„Sei Pilot deines Lebens“ heißt der Titel von Matthias Strolz neuem Buch. Höchste Zeit, die Rückenlehnen senkrecht zu stellen und den mehrfachen Unternehmensgründer auf der Bühne kennen zu lernen.

Aber Folgendes können wir schon einmal verraten: Matthias Strolz ist Portfolio-Unternehmer, Autor, TV-Schaffender, Bürgerbeweger, Freigeist und Coach. Er studierte Politikwissenschaften, Internationale Wirtschaftswissenschaften und Systemische Organisationsentwicklung. Potenzialentfaltung ist seit Jugendjahren sein Herzensthema. 2012 gründete er die Partei NEOS, für die er bis 2018 als Parteichef und Fraktionsvorsitzender im österreichischen Parlament wirkte. Seit 2018 erfindet sich Matthias Strolz neu und ist seither Portfolio-Unternehmer, freier Publizist und Leadership-Begleiter. In seinem Buch „Sei Pilot deines Lebens“, zeigt er in fünf Schritten den Weg zur Selbstentfaltung. Wir sind jetzt schon gespannt!

Sind wir schon Freunde?

Bist du schon unser Fan?

Spannende Beiträge und Inhalte warten auf dich! Viel Spaß beim Inspiration tanken!

3000 m2 Faszination in Bregenz

LOCATION

Festspielhaus Bregenz.

Anfahrt

Ob Straßenbahn, Schnellbahn, Bus oder mit dem eigenen Auto – so kommen Sie rasch und bequem zur Expedithalle. Die Expedithalle ist mit der Straßenbahn aus der Innenstadt in 20 Minuten und vom Hauptbahnhof/S-Bahn bzw. von der nächsten U1/U3 Station in 10 Minuten erreichbar. ​ Hier finden Sie die Anfahrtspläne.

U1 Station Hauptbahnhof / S Station Quartier Belvedere: Straßenbahnlinie D in Richtung Absberggasse (bis Absberggasse)


U1 Station Reumannplatz:

Straßenbahnlinie 6 in Richtung Geiereckstraße (bis Schrankenberggasse)

Straßenbahnlinie 11 in Richtung Kaiserebersdorf Zinnergasse (bis Schrankenberggasse)

oder in 10 Minuten zu Fuß zur Expedithalle


U3 Station Enkplatz:

Straßenbahnlinie 11 in Richtung Otto-Probst-Platz (bis Schrankenberggasse)

Direkt an der Südosttangente A23:

Von Norden kommend Abfahrt Gürtel/Landstraße

Von Süden kommende Abfahrt Favoriten

Jetzt Ticket sichern

Female Future Festival Bodensee

Bereit für die Extraportion Inspiration? Dann sichere dir jetzt dein Female Future Festival Bodensee Ticket! Let´s start!